UBS meldet Rekordergebnis

Der grösste Schweizer Bankenkonzern UBS hat für das zweite Quartal 2007 einen Gewinn von 5,6 Milliarden Franken vorgelegt, 79 Prozent mehr als im Vorjahr.

Weitere Themen:

Nach den Überschwemmungen bleibt die SBB-Strecke Bern-Freiburg möglicherweise länger gesperrt.

Die Parteien in der Schweiz setzen zum Endspurt im Wahlkampf an.

Bei einem Anschlag auf einen Zug in Russland werden Dutzende Menschen verletzt.

Autor/in: Daniel Schmidt