Umstrittenes italienisches Immunitätsgesetz gebilligt

Die italienische Abgeordnetenkammer verabschiedet ein umstrittenes Immunitätsgesetz und verhindert damit, dass Ministerpräsident Silvio Berlusconi vor den Richter muss.

Weitere Themen:

Deutschland kämpft für eine schnelle Befreiung der drei Geiseln in der Türkei.

Peking macht sich Sorgen um die Luftqualität während den Olympischen Spielen.

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Mark Livingston