Urteil zu Giftgaskatastrophe von Bhopal

Mehr als 25 Jahre nach der Chemiekatastrophe von Bhopal hat ein indisches Strafgericht acht der Verantwortlichen schuldig gesprochen. 1984 starben mindestens 10'000 Menschen nach einem Unfall in einem Chemiewerk des US-Konzerns Union Carbide.

Weitere Themen:

Genf, Basel und Bern suchen gemeinsam mit Umweltverbänden nach Alternativen zur Atomenergie. Eine Studie zeigt auf, dass mit Investitionen in Effizienz und in erneuerbare Energien mehr Arbeitsplätze geschaffen würden.

In Nordkorea hat Kim Jong Il einen Nachfolger ernannt. Sein Name ist Jang Song Thaek, er ist ein Schwager des Staatschefs.

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Thomas Müller