Wenn aus Liebe Gewalt wird

«Reporter Crime», Folge 2

  • Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:40 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 15. Oktober 2018, 5:40 Uhr, SRF 1
    • Montag, 15. Oktober 2018, 15:25 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 17. Oktober 2018, 15:05 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 18. Oktober 2018, 8:30 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 18. Oktober 2018, 9:30 Uhr, SRF info

Er schlug, sie blieb trotzdem. 12 Jahre lang. Warum? Darauf hat Corinne T. auch Jahre nach der Trennung keine schlüssige Antwort. Damit geht es ihr wie so vielen Opfern von Beziehungsgewalt.

Es war Liebe. Und es war der Wunsch, anzukommen. Nach einer Kindheit auf Reisen wähnte sich die Diplomatentochter Corinne T. endlich am Ziel: ein Ehemann, ein Kind, ein Eigenheim. Familienglück. Auch die erste Ohrfeige vermochte nichts daran zu ändern, vorerst. Ein Ausrutscher, im Streit provoziert, schnell vergeben.

Aus einer wurden zehn Ohrfeigen. Aus der flachen Hand die Faust. Auf die Phase der Misshandlung folgt die Phase der Reue und Zuwendung. Corinne T., Sekretärin bei einem Pharmariesen, gegen aussen bestimmend und selbstsicher, schafft nicht, dieser Gewaltspirale zu entkommen. Mal hegte sie Hoffnung, mal plagten sie Zukunftsängste. Hinzu kam die Scham.

Schamgefühle plagen auch ihren Noch-Ehemann. Er bereut, dass er zugeschlagen hat, sieht sich aber nicht als alleinigen Täter dieser Ehehölle. Demütigungen, Aggressionen, körperliche Übergriffe in der Beziehung mit Corinne T. habe auch er erfahren, wie er Reporterin Vanessa Nikisch erzählt.

Indem sie mit ihrem Sohn ins Frauenhaus flüchtete, schaffte Corinne T. letztendlich doch den Absprung. Zusammen mit ihrem neuen Partner versucht sie einen Neuanfang – fern von physischer und psychischer Gewalt.

Artikel zum Thema

  • Wenn aus Liebe Gewalt wird (Artikel enthält Video)

    Wenn aus Liebe Gewalt wird

    Er schlug, sie blieb trotzdem. 12 Jahre lang. Warum? Darauf hat Corinne T. auch Jahre nach der Trennung keine Antwort.

    16.10.2018