Gerechtigkeit

Staffel 1

Video «Revenge - (Staffel 1, 18) Gerechtigkeit» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die aussichtslose Lage von Daniel im Mordprozess bringt Victoria dazu, Vorkehrungen zur Beeinflussung der Geschworenen zu treffen. Sie zwingt Charlotte und Declan zu Falschaussagen, die deren Beziehung schwer belasten. Derweil wächst Daniels Misstrauen gegenüber Emily, und er beschliesst zu handeln.

Die Gerichtsverhandlung verläuft ungünstig für Daniel. Sein Verteidiger schlägt vor, dass Emily als liebende Verlobte die Geschworenen für Daniel einnehmen soll. Zudem lenkt er Victorias Aufmerksamkeit auf eine Geschworene, die eine Schlüsselrolle beim Urteil spielen könnte. Diese heckt einen Plan aus und zwingt zudem  Charlotte und Declan, ihre Aussagen, sie hätten am Tatort eine Kapuzengestalt gesehen, zurückzunehmen. Um das glaubwürdig machen zu können, muss Declan seine Freundin verunglimpfen.
Daniels Misstrauen gegenüber Emily erreicht einen Höhepunkt, als er sie zusammen mit Jack in ihrem Strandhaus beobachtet. Seine Emotionen verleiten ihn zu einer Dummheit. Derweil setzt Conrad Victorias Liebhaber Dominic Wright unter Druck.