Verlust

Staffel 4, Folge 17

Video «Verlust» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Emily zieht Stevie Grayson hinzu, um den in eine Falle getappten Jack vor Gericht zu verteidigen. Nachdem sich die Anzeichen verdichten, dass Richterin Knowles ein parteiisches Urteil fällen wird, geht auch Emily unter die Fallensteller.

Victoria stellt Margaux zur Rede, die dagegen gestimmt hat, den neuen Flügel des Spitals nach Daniel zu benennen. Die werdende Mutter will nicht, dass das Kind unter dem schlechten Ruf des Vaters leiden muss. Gemeinsam wollen Victoria und Margaux Daniels Namen rehabilitieren. Nachdem Emilys Versuch gescheitert ist, mit ihrer jungen Widersacherin einen Waffenstillstand zu vereinbaren, erleidet Margaux einen Unfall. Diese schildert die Dinge so, als sei Emily schuld an der Tragödie.