Karaoke from Hell – Reloaded

Eine gebrochene Nase, ein nackter Sänger mit Erektion, unzählige kleine und grosse Bühnenmomente Karaoke from Hell ist zurück aus der Gruft. Gitarrist Boris Müller und Gastgeber Martin Stricker erzählen im Rock Special die skurrilen Geschichten aus über 500 Live Karaoke Rockshows.

Karaoke From Hell mit Gastgeber Martin Stricker und Gitarrist Boris Müller.
Bildlegende: Karaoke From Hell mit Gastgeber Martin Stricker und Gitarrist Boris Müller. SRF 3

Jeder ist ein Rockstar. Jeder kriegt seine fünf Minuten Ruhm. Vorausgesetzt, er traut sich auf der Bühne, einen von über 150 Rocksongs aus dem Repertoire der Hausband zum Besten zu geben.

Über 10‘000 Sängerinnen und Sänger gaben sich bei Karaoke from Hell in Zürich das Mikro in die Hand unter anderem Foo Fighters Drummer Taylor Hawkins, Danko Jones oder Igor Cavalera von Sepultura.

Nachdem Karaoke from Hell für einige Monate ins «Black Sabbathical» ging, ist die Zürcher Institution zurück in alter Frische an einem neuen Ort. Die Gastgeber erzählen im Rock Special die wildesten Bühnenmomente und weshalb ihre Show auch nach über zehn Jahren ein Höllenspass bleibt.

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier