Rock Special: Gloria Volt mit ihrem Debut «The Sign»

Nein, das Rad wird von Gloria Volt nicht neu erfunden. Das ist klassischer harter Rock mit Einflüssen von AC/DC über Quireboys bis zu Van Halen.

Klassischer, harter Rock mit Einflüssen von AC/DC, Quireboys und Van Halen: Gloria Volt.
Bildlegende: Klassischer, harter Rock mit Einflüssen von AC/DC, Quireboys und Van Halen: Gloria Volt. Facebook

Gloria Volt sind auch keine Neulinge. Zu ihrer Vergangenheit gehören Bands wie Hukedicht, Transmartha oder Pornolé. Sie eröffneten auch schon Konzerte von Slash und Mötley Crüe. Die als «neue Götter am Winterthurer Hard Rock-Himmel» gehandelten Gloria Volt sind zu Gast im Rock Special. Und ihr ehrlicher, handgemachter Rock passt perfekt zum Tag der Arbeit.

Gespielte Musik

Moderation: Dominic Dillier, Redaktion: Christoph Alispach