Zürcher Rock & Roll-Export: The Hillbilly Moon Explosion

1999 startete die Zürcher Rockabilly- und Rock & Roll-Truppe The Hillbilly Moon Explosion ihr Bandabenteuer. 20 Jahre später gehört die Band um Leadsängerin Emanuela Hutter zur internationalen Rockabilly-Prominenz. Das Interview zum Release des neuen Albums «The Sparky Session».

hillbilly
Bildlegende: The Hillbilly Moon Explosion zvg

Das neue Album der Zürcher Hillbilly Moon Explosion vereint 11 Duette, Mörderballaden, Love Songs und Rock'n'Roll-Kracher. Sängerin Emanuela, die in den letzten Jahren auch international zu einer Art Underground-Ikone wurde, ist zu Gast im Rock Special zusammen mit Bassist Oliver Baroni. Die beiden erzählen von Erlebnissen auf Tour in 21 Ländern und den Aufnahmen des neuen Albums, das zusammen mit der walisischen Pschobilly-Ikone Mark «Sparky» Philips entstand.

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Luca Bruno