Bittersüsser Beigeschmack

Video «Bittersüsser Beigeschmack» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Hank behandelt eine Partnervermittlerin, in deren Brust zwei Herzen schlagen. Ihre lebensbedrohlichen Symptome halten die Herzensexpertin nicht davon ab, Divya und Hank mit Partnern zu verkuppeln.

Hank rettet mit einer improvisierten Notoperation das Leben des angeblichen Eindringlings, den ein Schuss von Boris' Wachen ins Herz getroffen hat. In einem Gespräch mit seinem Vater wird dem Arzt klar, dass der Verwundete kein Einbrecher war, sondern offenbar versucht hat, vor Boris und seinen Wachen zu fliehen.

Nach einem chaotischen ersten Belegschaftstreffen von HankMed 3.0 schlägt Paige vor, eine Kennenlernparty zu organisieren. Als Evan sich wegen der immer gigantischeren Dimensionen der Veranstaltung Sorgen macht, gesteht sie ihm den wahren Grund für ihre Rückkehr aus England.

Hank behandelt die Partnervermittlerin Veronica, in deren Brust zur Unterstützung ihres schwachen Herzens ein Kunstherz schlägt. Veronica erweist sich als Expertin in Herzensangelegenheiten, wie Divya und Hank bald erfahren.