Die Ohnmacht der Kunst

Staffel 3, Folge 10

Video «Royal Pains - (Staffel 3, 10 / 16) Die Ohnmacht der Kunst» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Evan wird wegen des Ausfalls von Ellen zum wertvollen Wahlkampfhelfer für den General. Hank findet eine Behandlungsmethode, die ihr helfen könnte. Für einen anderen Patienten von Hank endet die Behandlung beinahe fatal - weil Divya von ihrem Doppeljob total überlastet ist.

Ellen weigert sich, an einer Wahlkampfveranstaltung ihres Mannes teilzunehmen. Paige und Evans springen für sie ein. Derweil wendet sich Hank, auf der Suche nach einer Therapie, die Ellen helfen könnte, an das New Yorker Spital, das ihn einst feuerte. Der Arzt muss zudem unerklärlichen Anfällen auf den Grund gehen, die Kunsthändler Kasabian beim Betrachten seines Lieblingsbildes hat.

Divya gerät mit ihrem Doppeljob an ihre Belastungsgrenze, als sie für HankMed eine anspruchsvolle Bollywood-Sängerin mit entzündeten Mandeln betreuen und parallel dazu zwei Patienten versorgen muss - darunter den kranken Kunsthändler. Dies wird ihr zum Verhängnis.