Evans Entscheidung

Staffel 3, Folge 9

Video «Royal Pains - (Staffel 3, 9 / 16) Evans Entscheidung» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Hank wird notfallmässig zu Ellen gerufen und erkennt, dass die Frau des Generals an starken Depressionen leidet. Dieser reagiert verärgert, als er von Hanks Vorkehrungen erfährt. Evan gefährdet mit seiner blinden Eifersucht die Beziehung zu Paige, und Divya hat ein denkwürdiges Date mit Paul.

Am Tag der Spendensammlungs-Party für General Collins stürzt dessen Frau, Ellen, auf dem Weg zum Strand. Paige alarmiert Hank, der einen gebrochenen Fuss bei ihrer Mutter diagnostiziert, vor allem aber eine Depression. Er überzeugt sie von der Notwendigkeit, sich im Spital psychologisch betreuen zu lassen. Als der General davon erfährt, ist er stinkwütend.

Evans trifft nichts ahnend auf Paige, die er auf einem Ausflug wähnte. Überzeugt, dass sie ihn belogen hat, um mit Kunsthändler Cassadian zusammen zu sein, reagiert er mit blinder Eifersucht. Es kommt zum Bruch. Als Evan von Hank die Wahrheit erfährt, ist er ausser sich, dass sein Bruder ihn angelogen hat.