Asylzoff, Theke: Adrian Amstutz, fixierte Demente, IS-Vormarsch

Beiträge

  • Demente hinter Gittern

    Sie rütteln am Bettgitter, sie schreien nachts um Hilfe: Demente Heimbewohner, gegen ihren Willen in Zwangsdecken fixiert. Schweizer Pflegeheime wollen so Stürze vermeiden. Doch neue Studien zeigen: Sie erreichen damit das Gegenteil. Die Rundschau über freiheitsentziehende Massnahmen im Heim – und warum sich kaum jemand dagegen wehrt.

    Mehr zum Thema

  • Asylzoff im Aargau

    Grillfeste gegen Asylbewerber, so sorgte Aarburg in diesem Sommer für Schlagzeilen. Ist das Aargauer Städtchen tatsächlich ausländerfeindlich? Wie lebt es sich mit einem Ausländeranteil von 43 Prozent, mit Spitzensteuersatz und hoher Sozialquote? Die Rundschau-Reportage aus dem Asylbrennpunkt Aarburg. An der Rundschau-Theke nimmt SVP-Fraktionschef Adrian Amstutz Stellung zur geplanten und umstrittenen Asyl-Initiative seiner Partei.

  • Theke: Adrian Amstutz

    Nationalrat SVP/BE

    Mehr zum Thema

  • Zahl der Woche

    32'200 Franken für einen Dschihadisten - unsere Zahl der Woche.

  • Kurden gegen IS-Terror

    Nach dem brutalen Siegeszug der IS-Kämpfer stehen in Syrien zerstrittene Rebellengruppen einem neuen gemeinsamen Feind gegenüber. Der Schweizer Kriegsreporter Kurt Pelda berichtet von der Front der Kurden, die im Westen bisher selber als Terroristen stigmatisiert wurden. Im Unterschied zu den Peschmerga im Irak bekommen sie kaum westliche Unterstützung.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 28.08.14, 02.15h + 11:25h auf SRF1 --- Donnerstag, 28.08.14, 07.50h - 12.45h auf SRFinfo --- Freitag, 29.08.14, 00:45h auf 3sat ---- Sonntag, 31.08.14, 09:10h + 11:40h auf SRFinfo