Pierre Maudet, CO2-Gesetz, Regula Rytz, Alice Weidel

Beiträge

  • Pierre Maudet im Rückzugsgefecht: Verdacht auf Steuertricksereien

    Die FDP-Präsidentin Petra Gössi hat ihn höchstpersönlich zum Rücktritt aufgefordert, aber der Genfer Staatsrat Pierre Maudet klammert sich ans Amt – trotz eines laufenden Strafverfahrens gegen ihn. Nun gerät Maudet zusätzlich wegen mutmasslicher Steuertricksereien in Erklärungsnot. Die Recherche aus Genf.

    Mehr zum Thema

  • CO2-Gesetz? Nein danke: SVP-Hardliner bekämpft Klima-Massnahmen

    Als frischgebackener Vater macht er sich Sorgen wegen des Klimawandels – aber im Parlament kämpft er an vorderster Front gegen mehr Klimaschutz: SVP-Nationalrat Christian Imark agiert als rechtsbürgerlicher Wortführer gegen ein griffiges CO2-Gesetz. Und steht damit im Widerspruch zu seiner privaten Position als Vater. Das «Rundschau»-Porträt.

    Mehr zum Thema

  • Theke: Regula Rytz

    Präsidentin Grüne

  • Alice Weidel unter Druck: Spendenaffäre um AfD-Chefin

    Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Alice Weidel - wegen einer illegalen Wahlkampfspende aus der Schweiz. Die AfD-Fraktionschefin weist jede Verantwortung von sich, gerät aber zunehmend in Bedrängnis. Jetzt wird auch Kritik aus den eigenen Reihen laut.

    Mehr zum Thema

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 13.12.18, 01.50 + 11.30h auf SRF 1 --- Donnerstag, 13.12.18, 08.40h + 09.45h + 10.50h + 17.20h auf SRF info --- Freitag, 14.12.2018, 2.00h auf 3sat --- Sonntag, 16.12.18, 12.15h auf SRF info