Wahlkampfbudget, AKW Beznau, Andrew Walo, Flüchtlinge

Beiträge

  • Heisse Phase

    30‘000 Franken, 20‘000 Franken, 10‘000 Franken: Im Zürcher Ständeratswahlkampf fliessen fünfstellige Spendenbeträge. Was heisst das für die Unabhängigkeit der Kandidaten? Ruedi Noser, Daniel Jositsch, Martin Bäumle und Bastien Girod zeigen der «Rundschau» exklusiv ihre Wahlkampfbudgets – en détail. Überraschende Zahlen mitten in der heissen Phase des Wahlkampfs.

    Mehr zum Thema

  • Flickarbeit im AKW

    Das AKW Beznau steht still. Arbeiter führen Reparaturen durch, damit der älteste Meiler der Welt möglichst bald wieder ans Netz gehen kann. Betreiberin Axpo erlaubt der «Rundschau» nach langen Verhandlungen exklusiven Zugang ins Innere des Werks. Ausgewiesene Experten raten: Das Werk muss vom Netz. Der Weiterbetrieb sei weder wirtschaftlich, noch hinreichend sicher.

    Mehr zum Thema

  • Theke: Andrew Walo

    Konzernchef Axpo

  • Willkommenskultur

    Im sächsischen Freital gehen Asylgegner auf die Strasse. Besorgte Kleinbürger und Neonazis marschieren gemeinsam gegen Asylsuchende, die in einem ehemaligen Hotel untergebracht sind. Flüchtlinge fürchten sich vor den Einheimischen, diese wiederum haben Angst vor den Ausländern. Selbst Politiker der Regierungspartei CDU erklären, die Stimmung in Deutschland gegenüber Flüchtlingen verschlechtere sich stündlich. Die «Rundschau»-Reportage aus Ostdeutschland.

    Mehr zum Thema

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 17.09.15, 02.30h + 11.05h auf SRF 1 - Donnerstag, 17.09.15, 07.50h - 12.45h auf SRF info --- Freitag, 18.09.15, 00.20h auf 3sat --- Sonntag, 20.09.15, 09.10h + 11.40h auf SRF info