«Galopp»

Der «Galopp» zählt zu den beliebtesten Tänzen aus dem 19. Jahrhundert. Dieser einfache Hüpfer oder Hopser wurde europaweit getanzt, so natürlich auch bei uns. Redaktor Dani Häusler versucht den «Galopp» musikalisch von seinen 2/4-taktigen Kollegen Schottisch und Marsch zu unterscheiden. 

Eine Frau und ein Mann tanzen.
Bildlegende: Der «Galopp» ist mit dem Schottisch und dem Marsch am nächsten verwandt. colourbox

Es spielt ein Instrumental-Ensemble vom Radio Basel.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Dani Häusler