«Turicum»

«Turicum» ist ein Marsch für zwei Akkordeons, der keine Wünsche offen lässt: zackige Rhythmen, prägnante Motive, filigrane Verzierungen und langgezogene, Gesangspassagen. 

Blick ins Leben der Zürcher Altstadt. Menschen beim Kaffee trinken und Velofahrer.
Bildlegende: Turicum ist die lateiniische Bezeichnung für Zürich. Keystone

Es ist dies eine Zusammenarbeit des grossen Schweizer Akkordeonisten Bobby Zaugg mit seinem Bewunderer Hermann Fischer.

Autor/in: Dani Häusler, Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Dani Häusler