«Virtuosenschottisch»

Volksmusik-Freunde lassen sich gerne von virtuoser Musik begeistern. So auch Karl Grossmann aus Chur, der den «Virtuosenschottisch» komponierte. Anhand von diesem Titel beschäftigt sich Redaktor Dani Häusler mit dem «Virtuosentum» in der Schweizer Volksmusik.

Jemand spielt Akkordeon.
Bildlegende: Der «Virtuosenschottisch» spielt Karl Grossmann aus Chur zusammen mit seiner Tochter Blanca. SRF

Moderation: Leonard, Redaktion: Dani Häusler