«Einstein» Moderator Tobias Müller hat Lampenfieber

«Ich habe den besten Job der Welt» sagt Tobias Müller. Seit Juni 2011 führt er die Zuschauer mit Witz und guter Laune durch die beliebten Sendungen.

Tobias Müller gibt ganz offen zu «Lampenfieber» zu haben. Ein mulmiges Gefühl im Bauch, erhöhter Puls. Sei es im Studio oder vor Publikum. Und wie steht es mit «Lampenfieber» beim Jassen? «Kein Kommentar» meint Müller schmunzelnd «das werde ich doch hier nicht verraten und es meinen Gegner leicht machen».

Die Sendung kommt aus dem »Chnuschperhüüsli» auf der Buchenegg/ZH. Den musikalischen Teil der Sendung bestreiten die Zürcher Ländlerformation «Örgeler vom Rossacker»

Beiträge

  • Interview mit «Einstein-Moderator» Tobias Müller

  • «Örgeler vom Rossacker»

  • «Hösli&Sturzenegger»: Das Handy stört

  • Vorschau auf den 750.«Samschtig-Jass»