«Miss Earth» kann nicht nur lächeln sondern auch jassen

Doja Strassburg wird am 26. April 2014, also eine Woche vor dieser Sendung ihren Titel «Miss Earth Schweiz» der neuen Miss übergeben.

Ihr aufregendes «Miss-Jahr» schliesst sie nun als Jasserin bei Monika Fasnacht und Schiedsrichter Dani Müller ab.

In der Sendung aus der Klosterscheune «Legionärspfad» in Windisch sorgt die «Ländlerkapelle Iflue-Musig Untersiggenthal» für die Musik und die beiden Bauern «Hösli&Sturzenegger» für den nicht immer ganz ernst gemeinten Kommentar zur Sendung.

Beiträge

  • Miss Earth im Interview

  • «Ländlerkapelle Iflue-Musig Untersiggenthal»

  • «Hösli&Sturzenegger»