Finanzministerin Widmer-Schlumpf löst Steuerstreit mit den USA

  • Samstag, 31. August 2013, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 31. August 2013, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 31. August 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 31. August 2013, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. September 2013, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Nach  jahrelangen zähen Verhandlungen mit den US-Behörden liegt nun eine Einigung auf dem Tisch, wie der Steuerstreit zwischen der Schweiz und den USA endlich gelöst werden kann. Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf nimmt Stellung dazu in der Samstagsrundschau bei Eveline Kobler.

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf.
Bildlegende: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf. Keystone

Jahrelang haben die Verhandlungsdelegationen um eine Lösung im Steuerstreit gerungen: Jetzt liegt sie auf dem Tisch. Primär scheinen alle Beteiligten einfach nur froh, dass dieses Kapitel nun bald geschlossen werden kann. Was taugt die Einigung? Hat die Schweiz am Verhandlungstisch auch etwas bekommen, oder hat sie in allen wichtigen Punkten dem Druck der USA nachgeben müssen? Und was kommt jetzt auf die Banken zu? Die USA bieten ihnen nun ein Programm an, dem sie sich fast zwangsläufig alle einzeln unterziehen müssen. Saftige Bussen sind wahrscheinlich Teil des Deals, wenn eine Bank ihre US-Vergangenheit lösen will. Die Finanzministerin nimmt Stellung in der Samstagsrundschau.

Moderation: Eveline Kobler