Zurich-Chef Martin Senn

  • Samstag, 24. Januar 2015, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 24. Januar 2015, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. Januar 2015, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 24. Januar 2015, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Januar 2015, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Die jüngsten Entscheidungen der Notenbanken werden am Weltwirtschaftsforum in Davos hitzig diskutiert. Martin Senn, der Konzernchef der Zurich Versicherung, ist direkt betroffen, verwaltet sein Konzern doch über 200 Milliarden Franken.

CEO Martin Senn anlässlich der Hauptversammlung der Zurich Versicherung im April 2014
Bildlegende: CEO Martin Senn anlässlich der Hauptversammlung der Zurich Versicherung im April 2014 Reuters

Zum Problem mit den tiefen, aber auch zum Geschäft mit geopolitischen Risiken nimmt Martin Senn Stellung in der Samstagsrundschau bei Eveline Kobler - live vom Weltwirtschaftsforum aus Davos.

Moderation: Eveline Kobler