Roger Schawinski im Gespräch mit Peach Weber

  • Montag, 4. Juni 2018, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 4. Juni 2018, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 5:05 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 8:25 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 9:55 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 10:25 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 17:30 Uhr, SRF info
    • Samstag, 9. Juni 2018, 22:00 Uhr, SRF info

Seit 40 Jahren unterhält er die Schweiz am Laufband: Peach Weber. Mit Hits wie «Überall heds Pilzli dra» wurde er zur hiesigen Comedy-Ikone und hat auch mit 65 Jahren noch nicht genug vom Witze erzählen. Hinter dem «Löli» steckt aber auch ein politischer Mensch.

Er mache «professionell den Löli» – so beschreibt sich Peach Weber selbst. Seit den 1970er-Jahren arbeitet er mit demselben Konzept: eine Gitarre, ein Notenständer, ein Stuhl, ein Künstler und Witze am Laufband. «Sit-Down-Comedy» nennt das der Mann aus Wohlen und ist damit weiterhin gefragt: Webers Abschiedsshow 2027 im Hallenstadion Zürich ist bereits ausverkauft, eine Zusatzaufführung eingeplant.

Peach Webers Bühnenprogramme sind weder politisch noch verfolge er mit ihnen einen künstlerischen Anspruch. Privat jedoch ist der Unterhaltungskünstler alles andere als ein «Löli», wie Webers Kolumnen und sein politisches Engagement beweisen. Und er ist überzeugt: «Wenn einer blöd ist, kann er nicht rumblödeln. Nur blöd tun.» Roger Schawinski spricht mit dem zweifachen Prix-Walo-Preisträger über sein Erfolgsrezept ebenso wie über die ernste Seite des überzeugten Single.