Roger Schawinski im Gespräch mit Toni Brunner

  • Montag, 6. Januar 2014, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. Januar 2014, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 7. Januar 2014, 3:43 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 7. Januar 2014, 8:27 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 7. Januar 2014, 9:55 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 7. Januar 2014, 10:30 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 11. Januar 2014, 22:25 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 12. Januar 2014, 14:30 Uhr, SRF info

SVP-Präsident Toni Brunner buhlt um jede Stimme im Kampf für die Masseneinwanderungsinitiative. Anhand von Kontingenten soll die Zuwanderung in die Schweiz abgebremst werden. Gegner befürchten, dass dieses Vorhaben grosse Nachteile für die Wirtschaft mit sich bringt.

Keine Mehrheit für die Masseneinwanderungsinitiative der SVP: Einen Monat vor der Abstimmung zeigt eine repräsentative Meinungsumfrage, dass nur gerade 35 Prozent der vorgeschlagenen Zuwanderungsbeschränkung in der Schweiz zustimmen. Und das, obwohl die Einwanderung auch im Oktober und November 2013 erneut zugenommen hat. Was sagt SVP-Präsident Toni Brunner dazu? Wie emotional werden er und seine Partei die Kampagne in den nächsten Wochen anführen? Und wie zufrieden ist er mit der Halbzeitbilanz der aktuellen Legislatur? Roger Schawinski fragt nach.