Sandro Brotz im Gespräch mit Roger Schawinski

  • Montag, 16. Dezember 2013, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 16. Dezember 2013, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 17. Dezember 2013, 3:56 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 17. Dezember 2013, 8:26 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 17. Dezember 2013, 9:55 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 17. Dezember 2013, 10:32 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 21. Dezember 2013, 22:25 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 22. Dezember 2013, 14:30 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 22. Dezember 2013, 20:30 Uhr, SRF info

Sandro Brotz fühlt Roger Schawinski in der 100. Sendung auf den Zahn. Das Publikum hat entschieden: Roger Schawinski soll sich den Fragen des «Rundschau»-Moderators stellen.

Ob alt Bundesrat Christoph Blocher, SP-Ständerätin Pascale Bruderer oder Bankenprofi Oswald Grübel: Jeden Montagabend interviewt Roger Schawinski prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Unterhaltung, die gerade für Schlagzeilen sorgen. Wer sich seinen Fragen stellt, muss sich warm anziehen: Roger Schawinski hinterfragt seine Gäste kritisch und lockt sie dabei regelmässig aus der Reserve. In der Jubiläumssendung wechselt der provokative Schweizer Talker nun für einmal die Seiten und nimmt Stellung zu kritischen Fragen über sein Leben und Wirken. Via Onlinevoting konnten die Zuschauerinnen und Zuschauer abstimmen, wer ihn in die Mangel nehmen soll. Sandro Brotz hat sich gegen Mona Vetsch und Stephan Klapproth durchgesetzt. Er ist Moderator und Journalist bei der «Rundschau» und kündigt an: «Wie Roger Schawinski bin ich kein Kuschelmoderator – wetten, dass er bei mir ins Schleudern kommt?»