Streitgespräch zur Familieninitiative bei Roger Schawinski

  • Montag, 18. November 2013, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 18. November 2013, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 19. November 2013, 3:45 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 19. November 2013, 8:34 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 19. November 2013, 10:03 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 19. November 2013, 10:31 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 23. November 2013, 22:25 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 24. November 2013, 14:33 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 24. November 2013, 20:30 Uhr, SRF info

Wenige Tage vor der Abstimmung zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab zwischen Befürwortern und Gegnern der Familieninitiative. SP-Nationalrätin Chantal Galladé und SVP-Nationalrat Thomas Aeschi kreuzen auch bei Roger Schawinski die Klingen.

Sollen auch Eltern einen Steuerabzug machen dürfen, die ihre Kinder selber betreuen und kein Geld an Drittpersonen zahlen müssen? Die Forderung der SVP-Initiative ist äusserst umstritten. Zum ersten Mal gibt es bei «Schawinski» ein TV-Duell. Auf der Seite der Gegner argumentiert die SP-Nationalrätin Chantal Galladé. Auf der Seite der Befürworter setzt sich ihr SVP-Kollege, Thomas Aeschi, ein. Wer hat die besseren Argumente? Im grossen Streitgespräch kurz vor der Abstimmung schenken sich die beiden Gäste von Roger Schawinski nichts.