Helene Fischer bäckt Weihnachtsguezli

Weihnachts-CDs werden jedes Jahr zuhauf produziert. Auch Schlager-Superstar Helene Fischer möchte da mitmischen. Für ihr erstes Weihnachtswerk bietet sie sogar verstorbene Stars zum Duett auf und knetet im nostalgischen Guezliteig.

Beiträge

  • In Helene Fischers Weihnachtsbäckerei

    Helene hat das Rad mit ihrer Weihnachts-CD gewiss nicht neu erfunden. Andererseits sind traditionelle Weihnachtslieder nach wie vor gefragt. Aufgenommen wurde «Weihnachten» medienwirksam in den legendären Abbey Road Studios in London mit Unterstützung des Royal Philharmonic Orchestras.

    Es gibt sogar ein Wiederhören mit Frank Sinatra und Bing Crosby, mit denen Helene Fischer – moderner Technik sei Dank – im Duett singt. Für den Jöh-Effekt gehts mit Unterstützung eines Kinderchors dann noch ab in die «Weihnachtsbäckerei», in der Rolf Zuckowski schon 1993 erfolgreich den Teig anrührte.

    daue

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Thomas Wild