Maikäfer - schön, aber schädlich

Sie fliegen nicht jedes Jahr, und auch nicht überall zur gleichen Zeit - die Maikäfer.

So sehen sie Basler, Berner, Zürcher und Wallisser sehen sie dieses Jahr höchstens in der Confiserie, Urner hingegen erleben sie heuer auch in freier Natur, denn Maikäfer sind jetzt vor allem in deren Gebiet unterwegs.

Landwirte empfinden allerdings wenig Begeisterung für Maikäfer, gelten sie doch als lästige Schädlinge. Die grössten Schäden richten die an sich hübschen Viecher aber gar nicht während der Flugjahre an, sondern vorher. DRS 3 erklärt, wie's dazu kommt.