Dänu Brüggemann

«Bogarts» hiess seine erste CD, «Eis für e Blues und Di», seine bisher letzte. Der Berner Dänu Brüggemann ist nicht nur Liedermacher, Rockmusiker und Komponist, er ist auch Theatermann.

Vielleicht ist Dänu Brüggemann noch mehr als Polo Hofer und Stiller Has der eigentliche Vertreter des Berner Klangs sofern es den überhaupt gibt. Berndeutsche Texte, oft skurrile Texte, die unsere Befindlichkeit auf den Punkt bringen, kennt man seit Mani Matter. Was Brüggemann von diesem aber unterscheidet, ist seine Musikalität, seine Stimme und sein Flair für den Blues.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Christian Schmid