De Dide Marfurt und siini Musig

Dieter Jakob Marfurt, kurz Dide Marfurt, ist in der neuen Volksmusikszene ein Schwergewicht. Sein Anliegen ist es, traditionelle Volksmusik zeitgemäss zu interpretieren, ohne ideologische Scheuklappen.

Der Vollblutmusiker Marfurt ist nicht nur ein Multiinstrumentalist, der etwa ein Dutzend Instrumente spielt. Er tritt auch regelmässig mit vier verschiedenen Formationen auf: Mit «Doppelbock», «eCHo», «Hiesix» und «Giigemaa».

Er gibt zudem dem Wort breiten Raum, sei es im Lied oder in den Geschichten des Erzählers Jürg Steigmeier.

CD «Voodoo-jodel» von Doppelbock, Narrenschiff
CD «Schnitter - i hole di o» von eCHo, Narrenschiff
CD «Hiesix. Neue Klänge auf vergessenen Volksinstrumenten» von Hiesix, Narrenschiff
CD «Landstriichmusig» von Giigemaa Matthias Lincke, Narrenschiff