Ernst Burren: Schänkkreise

Ernst Burren ist der Doyen der heutigen Mundartautoren. Seit über vierzig Jahren erscheinen Mundartbücher von ihm. Im neuen Buch «Schnee schufle» erzählt er 22 Geschichten, welche sich mit allen Aspekten der menschlichen Existenz befassen.

Burrens Blick ist kühl auf das fixiert, was geschieht. In «schänkkreise», einer der zentralen Geschichten, geht es um Betrug bis in skurrilste Formen und um Rache.

Ernst Burren: Schnee schufle, Cosmos Verlag, ISBN 978-3-305-00414-0

Redaktion: Christian Schmid