Mani Matter und dann ... ?

Mani Matter (1936-1972) ist auch heute noch in aller Munde. Knapp 40 Jahre nach seinem Unfalltod. Sogar das Schweizerische Landesmuseum widmet dem Berner Liedermacher eine Ausstellung.

Sie wird vom 27. Mai bis zum 18. September 2011 zu sehen sein. Was macht Mani Matter so populär? Und weshalb ist von den Liedermachern, die mit ihm sangen und nach ihm singen, so selten die Rede?

Christian Schmid spricht darüber mit den Berner Liedermachern Tinu Heiniger und Trummer.

Zum Dossier: Liedermacher und andere Mundwerker

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Christian Schmid