Ausnahmezustand, Gewässerverschmutzung, Burnout

Beiträge

  • Chemiefirma Lonza vor Gericht

    Der Chemiekonzern Lonza stand heute in Visp VS wegen Gewässerverschmutzung vor Gericht. Die Walliser Staatsanwaltschaft wirft dem Unternehmen vor, das Wasser jahrelang mit dem potenziell krebserregenden Lösungsmittel Dioxane verschmutzt zu haben.

  • Nachricht

    GE: Kantonsrat prüft geschenkte Reise von Pierre Maudet

  • Burnout - die Schattenseite der Startup-Euphorie

    Mit einer innovativen Idee ein erfolgreiches Geschäft lancieren, für viele Jungunternehmer ein grosser Traum. Für den Erfolg braucht es viel Arbeit und Engagement - Burnout eine drohende Folge davon. Das mussten auch Johanna Seeliger und Sonja Dänzer erfahren.

  • Papst Besuch in Genf

    41 000 Gläubige nahmen unter strengen Sicherheitsvorkehrungen am Gottesdienst mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche Papst Franziskus in Genf teil.