«Schweiz aktuell» vom 5.12.2018

Beiträge

  • Bundesratswahl: strahlende Gewinner, aber auch Verlierer

    Auf Doris Leuthard folgt CVP-Nationalrätin Viola Amherd. Sie hat sich gegen die Urner Justizdirektorin Heidi Z'graggen klar durchgesetzt. Wie erwartet, erbt Karin Keller-Sutter den Sitz von FDP-Bundesrat Johann Schneider-Ammann.

  • Bundesratswahl: Ein Tag, zwei CVP-Kandidatinnen

    Schnell wurde klar, dass Heidi Z'graggen gegen Viola Amherd keine Chance hatte. Für die beiden Bundesratskandidatinnen begann der heutige Tag aber ganz ähnlich. «Schweiz Aktuell» hat die beiden begleitet.

  • Bundesratswahl: Die Ostschweiz jubelt

    Vor acht Jahren verlor Karin Keller-Sutter noch und wurde nicht Bundesrätin. Ihr Leistungsausweis umfasst unter anderem zwölf Jahre als Regierungsrätin. Heute hat sie klar gewonnen - der Kanton St. Gallen freut sich.

  • Adventsserie: Das Kleid der ersten Bundesrätin

    Elisabeth Kopp war die erste Bundesrätin der Schweiz. Was für ein Kleid trägt man zur Vereidigung? Das Sammlungszentrum des Schweizerischen Nationalmuseums liefert die Antwort.