Familientragödie in Grabs, Sexboxen, Schwingfest

Beiträge

  • Tragödie im St. Galler Rheintal

    Ein 44-jähriger Familienvater bringt bei Grabs seine beiden Kinder um und stirbt selbst mit schwersten Brandverletzungen. Die Motive sind laut Polizei noch unklar.

  • Sexboxen in Zürich eröffnet

    In Zürich wird heute der neue Strichplatz eröffnet, er soll den Strassenstrich am Sihlquai ablösen. Auf dem neuen Platz in Altstetten war am Samstag Tag der offenen Tür: Viele Neugierige und Anwohner konnten sich dort ihre Fragen beantworten lassen.

  • Schweiz Aktuell am Schwingfest

    Es ist eigentlich eine Art Schweizer Olympische Spiele, das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest. Alle drei Jahre wird im Sägemehl der König der "Bösen" gekührt. Der Anlass selber wird von Mal zu Mal grösser - in Burgdorf BE werden am nächsten Wochenende 250'000 Besucher erwartet. Heute zeigt Moderator Oliver Bono, wie das grösste Schweizer Sportstadion in nur sieben Wochen gebaut wird und geht zusammen mit dem CEO des ESAF der Frage nach, ob sich der gigantische Aufwand für nur drei Tage lohnt.