Güterkorridor am Lago Maggiore, Spektakel bei Sprengung

Beiträge

  • Widerstand gegen Hochhäuser

    Die Gemeinde Neuhausen am Rheinfall will mit einer neuen Überbauung mehr Bewohner anlocken. Prägnantestes Merkmal des Projekts sind zwei Hochhäuser. Gegen den Bau dieser Türme regt sich Widerstand und dies ausgerechnet von CVP und ÖBS, zwei Parteien die sich eigentlich für verdichtetes Bauen einsetzen.

  • Protest gegen Ausbau der SBB-Güterstrecke nach Italien

    Am linken Ufer des Lago Maggiore plant die SBB den Ausbau der bestehenden Zugstrecke via Luino nach Mailand. Auf dieser Strecke soll ein grosser Teil des Nord-Süd-Güterverkehrs transportiert werden. Dagegen wehren sich die Behörden der Tessiner Gemeinden allerdings vehement.

  • Nachrichten

    AG/ZG: Raser müssen ab sofort mit härteren Strafen und Bussen rechnen VD: Lokomotive entgleist und stürzt in Bach

  • Spektakel bei Sprengung

    Mit einem Knopfdruck und einem lauten Knall ist letzte Nacht der «Sprecherhof» in Aarau erfolgreich gesprengt worden. Rund um den Sprengort hatte sich ein kleines Volksfest mit Grill- und Getränkeständen entwickelt. Hunderte von Zuschauern verfolgten den spektakulären Gebäudeabbruch vor Ort. Über 100 Sicherheitsleute waren im Einsatz. Die Reportage und eine Liveschaltung nach Aarau zu Catherine Thommen.