Irritation in Visp, Fifa-Personal bangt, Riskante Arbeiten

Beiträge

  • Rätseln über Rücktritt

    Der überraschende Abgang von Joseph Blatter löst in seinem Heimatort Visp VS gemischte Reaktionen aus. Korrespondent Roger Brunner spricht mit Joseph Blatters Tochter Corinne Blatter Andenmatten über die möglichen Gründe für den Rücktritt und allfällige Ermittlungen des FBI.

  • Zukunftsängste beim Fifa-Personal

    In einer emotionalen Rede informierte Sepp Blatter heute Morgen seine Mitarbeiter am Hauptsitz in Zürich über seinen Rücktritt und erntete eine Standing Ovation. «Schweiz aktuell» konnte exklusiv mit den Mitarbeitern sprechen: über ihre Zukunftsängste und wie sie mit den Korruptions-Vorwürfen konfrontiert werden.

  • Nachrichten

    VD: 100 Personen wegen Grossbranden in Rolle VD evakuiert BE: Änderung der Finanzierung von Asyl-Notunterkünften im Kanton Bern

  • Gefährliche Arbeit unter Hochdruck

    Oswald Tschümperlin hat im Moment alle Hände voll zu tun. Als Bergführer ist er zuständig für die Sicherheit der Bauarbeiter in der Schöllenenschlucht. Seit dem Felssturz vor 14 Tagen ist er ohne Unterbruch an der Arbeit, beurteilt die Gefahren, richtet einen Notausstieg aus der Felswand ein und begleitet Geologen bei ihren Untersuchungen.

  • Neues Schmuckstück für das Nähmaschinen-Museum

    Das Nähmaschinen-Museum in Dürnten im Kanton präsentiert ein neues Prunkstück: Die 160-jährige «Singer 1» lässt das Sammlerherz höher schlagen.