«Schweiz aktuell» vom 16.11.2018

Beiträge

  • Umwandlung von Moorböden zu Nutzflächen

    Wegen des Klimawandels werden die Produktionsbedingungen für die Landwirte im Grossen Moos immer schwieriger. Lange Trockenperioden, aber auch starke Niederschläge setzen den Gemüsekulturen zu. Mit einer dritten Juragewässerkorrektur wollen die Landwirte die Be- und Entwässerung ihrer Felder verbessern. Dagegen gibt es aus Natur- und Landschaftsschutzkreisen Widerstand.

  • SH: Biogasanlage wird stillgelegt

    Geplagt vom Gestank der «KBA Hard» klagten die Anwohner von Beringen gegen die Betreiber der Biogasanlage und bekommen recht. Umbauinvestitionen lohnen sich nicht, die Anlage «KBA Hard» wird stillgelegt.

  • Thurgau auf der Treibjagd

    Viel Schweizer Wild wird auf der Treibjagd geschossen. Schweiz aktuell hat eine Gruppe Thurgauer Jäger begleitet und liess sich zeigen, wie die Treibjagd funktioniert.

  • Treibjagd in der Kritik

    Die Treibjagd ist die effektivste Jagdmethode in der Schweiz. Trotzdem ist die Organisation «Tier im Recht» strikt gegen diese Jagdmethode. Es komme dabei zu vielen Fehlabschüssen. Der Schweizer Jägerverband wehrt sich gegen diese Vorwürfe.