Kampf um zweite Röhre, besorgte Flüchtlinge, Grenznähe

Beiträge

  • 41 Verletzte bei Carunfall

    Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn A2 sind heute Nachmittag 41 Personen verletzt worden, 4 davon schwer. Ein Lastwagen ist auf eine vor ihm stehende Kolonne aufgefahren. Eines der stehenden Fahrzeuge war ein englischer Reisecar.

  • Kampf um zweite Gotthardröhre

    Pünktlich zum 35-Jahr Jubiläum des Gotthard Strassentunnels veranstalten die Befürworter einer zweite Röhre eine aufwendig inszenierte Tunnelbesichtigung. Sie verlangen einen zweiten Tunnel, bevor der Alte saniert wird. Sonst hätte der Tunnelunterbruch schlimme Folgen für Wirtschaft und Verkehr. Die Gegner befürchten durch eine zweite Röhre massiven Mehrverkehr. Zudem sei die Ein-Tunnel-Lösung ebenfalls sicher.

  • Besorgte Flüchtlinge

    Die Flüchtlingskrise in Europa, speziell in Ungarn beschäftigt auch Flüchtlinge in der Schweiz. Die Familie Aziz lebt in Aarburg und ist vorübergehend in der Schweiz aufgenommen. Die Syrer sorgen sich um ihre Verwandten in der Heimat und fordern mehr Hilfe für ihre Landsleute.

  • Herausforderung Grenznähe

    Oliver Bono meldet sich live aus der Grenzstadt Kreuzlingen und diskutiert mit den Korrespondenten über die Herausforderungen der Grenzregion Ostschweiz im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld. Wegen der aktuellen Wirtschaftslage mischen auffällig viele Unternehmer im Wahlkampf mit. Auch Ostschweizer Firmeninhaber kämpfen um einen Sitz im Nationalrat. Für ihre Betriebe ist der Einkaufstourismus ein grosses Problem. Sie haben bereits die Preise gesenkt und hoffen nun auf zusätzliche Hilfe aus der Politik.