Kneubühl nicht schuldfähig, Lücke in der Luftüberwachung am WEF

Beiträge

  • Nicht schuldfähig

    Der Bieler Rentner Peter Hans Kneubühl ist nicht schuldfähig. Dies hat das Regionalgericht in Biel entschieden. Er will das Urteil jedoch nicht akzeptieren und es an die nächste Instanz weiterziehen.

  • Lücke im System

    Die Flugsicherung Skyguide in Dübendorf überwacht neben dem zivilen auch den militärischen Luftraum über der Schweiz. Ein Ausfall des Betriebs wie am vergangenen Mittwoch wäre für die Luftwaffe während des WEFs ein Sicherheitsproblem.

  • Mürren - Wengen: Schlittelpartie bei den Schneewanderern

    Am letzten Tag der Tour durchs Berner Oberland hinterliessen Oliver Bono, Tanja Frieden und Urs Rentsch drei Schlittelspuren im Schnee. Von Mürren auf die Winteregg ging es zwar teilweise zu Fuss, aber von dort an konnten die drei auf ihre frisch gekauften Holzschlitten sitzen und nach Lauterbrunnen ins Tal sausen. Mit dem Bähnli schliesslich gelangten die Schneewanderer endlich an ihr Ziel - nach Wengen.

    Mehr zum Thema

  • Nachrichten

    BS: Schlechtes Wetter hat den Flughafen Basel-Mülhausen lahmgelegt

  • Digitale Wandtafel

    Wandtafel mit Kreide - das war einmal. Die Digitalisierung macht auch vor dem Schulzimmer nicht Halt. Die Gemeinde Emmen bei Luzern will ein ganzes Schulhaus mit interaktiven Wandtafeln ausstatten. «Schweiz aktuell» auf Schulbesuch in Schüpfheim LU, wo bereits erste Erfahrungen mit den modernen Wandtafeln gemacht wurden.