Zum Inhalt springen
Inhalt

Archiv Kokain-Hochburg Zürich - 15. bis 19. August 2011

Nirgendwo in der Schweiz wird so viel Kokain beschlagnahmt und konsumiert wie in Zürich. Vom Arbeitslosen bis zum Arzt, vom Büezer bis zum Banker: Kokain kennt keine gesellschaftlichen Grenzen.

Logo
Legende: Kokain-Hochburg Zürich Logo SRF

Ursprünglich eine Droge der High Society, hat die Droge durch den Preiszerfall in den letzten Jahren alle Gesellschaftsschichten erreicht. Experten sehen Kokain als zweitgefährlichste Droge – nach Heroin. „Schweiz aktuell“-Reporter beleuchten täglich verschiedene Aspekte der Droge.

Beiträge