«Die Alpenreise» vom 23.7.2018

1860, drei Jahre vor Miss Jemimas Schweizerreise, gelang die Erstbesteigung des Blüemlisalphorns – geführt vom Urgrossvater von alt Bundesrat Adolf Ogi. «Schweiz aktuell» blickt zurück und trifft initative Downhillbiker. Sabine Dahinden nimmt mit ihrer Gruppe die «Wyssi Frau» in Angriff.

Tagebuch: Bergsteigerfamilie Ogi und die Blüemlisalp

Die Geschichte der Bergsteigerfamilie Ogi aus Kandersteg ist eng verbunden mit der Blüemlisalp, dem Dreigestirn Morgenhorn (3623 m), Wyssi Frou (3650 m) und Blüemlisalphorn (3661 m).

Adolf und Hermann Ogis Urgrossvater Fritz Ogi-Brügger gelang im August 1860 die Erstbesteigung des Blüemlisalphorns mit einem der berühmtesten englischen Bergsteiger, Leslie Stephen. Der 31-jährige Bergsteigeraspirant war der einzige Kandersteger, der sich dem Wagnis des Engländers anschliessen wollte. Erst drei Jahre später macht Fritz Ogi-Brügger sein Bergführerpatent.

Als Miss Jemima Mitten im Dorf Kandersteg bei der protestantischen Kirche vorbeigelaufen ist, hätte sie dort gut und gerne Fritz Ogi-Brügger mit anderen Bergführern auf einer Bank sitzen sehen können. «Lotzen» nannten die Bergführer das Warten auf Kundschaft. Weil sie nicht Englisch konnten, streckten sie den Touristen ihr Gipfelbuch entgegen.Mit Miss Jemima wäre er indes nicht handelseinig geworden – die steilen Felswände des Gasterntal ob Kandersteg hatten sie schwindlig gemacht.

«Schweiz aktuell» berichtet live aus Kandersteg, beleuchtet mit Adolf und Hermann Ogi den Mythos Blüemlisalp und zeigt, wie junge Kandersteger heute den Berg unter die Räder nehmen: Downhill auf einer eigenen Piste.

Alpenfieber: Eine neue Herausforderung

Auf ihrer zweiten Tour will die Gruppe mit Schweiz-aktuell-Moderatorin Sabine Dahinden auf die Wyssi Frau, einen der ganz hohen Gipfel im Blüemlisalpmassiv im Berner Oberland.

Die Bergführer sind sich allerdings noch nicht ganz sicher, ob dieser Gipfel für unsere Anfänger-Gruppe nicht eine Nummer zu gross ist.

Artikel zum Thema

  • Tag 6: Kandersteg (Artikel enthält Video)

    Tag 6: Kandersteg

    Der Junior United Alpine Club steigt von der Gemmi nach Kandersteg hinab – über eine «Treppe für Riesen».

    23.7.2018
  • Auf Aiguille du Tour und Wyssi Frau (Artikel enthält Bildergalerie)

    Auf Aiguille du Tour und Wyssi Frau

    «Höhenfieber» beschreitet eine historische Route und macht eine anspruchsvolle Hochtour.

  • Kandersteg

    Kandersteg

    Die Fotos der Siegergemeinde des Gemeindespiels von «Schweiz aktuell – die Alpenreise»

    23.7.2018