Lohnerhöhung Aargau, Olivenöl auf A2, 108. Geburtstag

Beiträge

  • Urteil im BVK Prozess

    Das Bezirksgericht Zürich hat den ehemaligen Anlagechef der Beamtenpensionskasse BVK zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren und drei Monaten verurteilt. Sofort nach der Urteilseröffnung wurde der Hauptangeklagte im grössten Korruptionsprozess der Schweiz in Sicherheitshaft genommen.

  • Nachrichten

    BE: 14-jähriger blendet Piloten und Lokführer mit Laserpointer ZH: SVP unterstützt FDP-Stadtratskandidaten Marco Camin ZH: Zwei Gemeinden wehren sich gegen «rechtswidrige Flugroute» Dällikon, Regensdorf

  • Nichtraucherkurse für Türken

    Im Kanton Solothurn versuchen türkischsprachige Raucherinnen und Raucher in speziellen Kursen von der Nikotinsucht wegzukommen. Statistiken zeigen, dass Männer und Frauen aus der Türkei überdurchschnittlich oft rauchen.

  • Mehr Lohn für Aargauer Staatspersonal

    Während mehrere Kantone bei den Löhnen eine Nullrunde beschlossen haben, bekommen die Aargauer Angestellten nächstes Jahr 1% mehr Lohn. Der Aargau will damit seine Angestellten wertschätzen – und den Kanton als Arbeitgeber attraktiv halten.

  • 14'000 Liter Olivenöl auf der Autobahn

    Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 bei Pratteln sind aus einem Sattelschlepper 14'000 Liter Olivenöl ausgelaufen. Das Öl verwandelte die Strasse in eine regelrechte Rutschbahn und bescherte der Ölwehr Baselland eine ungewöhnliche Aufgabe. Sabine Dahinden fragt live auf dem Feuerwehrstützpunkt Birsfelden wie man 14'000 Liter Olivenöl so schnell wie möglich wegputzt.

  • Älteste Luzernerin

    Nina Hofer hat heute im Betagtenzentrum in Kriens ihren 108. Geburtstag gefeiert. Sie ist damit die älteste Luzernerin. Eine Frau, die auch im hohen Alter ihren Humor und ihre Zufriedenheit nie verloren hat.