«Schweiz aktuell» vom 30.10.2018

Beiträge

  • Zürcher Fussballstadion mit guten Chancen

    Einen Monat vor der Abstimmung über ein neues Stadionprojekt auf dem Hardturmareal würden 54 Prozent der Stadtzürcher Stimmbevölkerung ein Ja in die Urne legen. Dies zeigt eine repräsentative Abstimmungsumfrage des Forschungsinstituts Demoscope im Auftrag der Sendung «Schweiz aktuell». 27 Prozent der Befragten würden Nein sagen zur Vorlage. Ein zentrales Argument der Gegner: Die zwei geplanten Hochhäuser neben dem Stadion sind Ihnen ein Dorn im Auge.

  • Nachricht

    Orkantief Vaia fegte über die Schweiz und sorgte für Sachschaden.

  • Thorberg Chef erhält einen Coach

    Seit Jahren steht die Führung der Strafanstalt Thorberg im Kanton Bern in der Kritik. Eine Mitarbeiterbefragung stellt jetzt Gefängnisdirektor Thomas Egger ein schlechtes Zeugnis aus. Der Kanton stellt ihm jetzt einen Coach beiseite.

  • Leben in der Alzheimer-WG

    In der Schweiz gibt es rund 150'000 Personen mit Demenz. Bis in 20 Jahren dürfte sich diese Zahl sogar noch verdoppeln. Umso drängender ist die Frage, wie diese Menschen am besten betreut werden können. In Hasle-Rüegsau im Emmental ist eine Demenz-Wohngemeinschaft entstanden. Irene Bopp, leitende Ärztin Akutgeriatrie im Stadtspital Waid, im Studiogespräch.