Tierquäler, Schiffsunglück, Erfindergeist

Beiträge

  • Zwei Kräne umgekippt

    In Affoltern am Albis ZH sind heute Morgen auf einer Baustelle zwei Kräne umgestürzt. Bei dem Unfall sind vier Personen verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von über zwei Millionen Franken. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar.

  • Angst vor Tierquäler

    In den Ställen im Kanton Nidwalden haben sich in den letzten Monaten Todesfälle und Verletzungen bei Kühen gehäuft. Ein Tierquäler treibe sein Unwesen, sind die Bauern überzeugt. Die Fälle sind mysteriös: Die Staatsanwaltschaft und der Kantonstierarzt konnten jedoch keine klaren Hinweise auf Fremdeinwirkung feststellen.

  • Das grösste Schiffsunglück der Schweiz

    Es ist wohl das grösste Schiffsunglück der Schweizer Schifffahrt: Vor siebzig Jahren, am 12. Oktober 1944 ertrinken am Haslihorn auf dem Vierwaldstättersee zwanzig Menschen. Sie sind Teil einer Hochzeitsgesellschaft, die meisten aus dem Dorf Escholzmatt, das auf einen Schlag 14 Vollwaisen zu versorgen hat. Ein Unglück, welches in der Innerschweiz immer noch ..

  • Nachrichten

    VS: Bau des Autobahnabschnitts A9 zwischen Siders und Leuk genehmigt UR: Ja zur Gotthardbergstrecke

  • Tüftelcamp in Appenzell

    Tüfteln und experimentieren. Damit will die technische Industrie Schülerinnen und Schüler bereits ab der Mittelstufe für Technik begeistern. In neun Städten in der Deutschschweiz versuchen sich Kinder ab neun Jahren in Tüftellabors.