Überraschende Wende, Sackgasse, Katzenjagd

Beiträge

  • Prozess gegen Ritzmann

    In der Affäre Mörgeli stand heute Iris Ritzmann vor Gericht. Die ehemalige Mitarbeiterin des medizinhistorischen Instituts soll vertrauliche Unterlagen an die Medien weitergeleitet und damit die Affäre ins Rollen gebracht haben. In deren Verlauf wurde Christoph Mörgeli von der Universität Zürich entlassen. Der Prozess wartete heute allerdings mit einer Überraschung auf.

  • Kinder in Krippe gedemütigt und misshandelt

    In einer Kinderkrippe in Lausanne sollen Kinder immer wieder misshandelt worden sein. Sie wurden offenbar stundenlang im WC eingesperrt, der Mund wurde ihnen mit Klebeband zugeklebt oder sie wurden im Freien vergessen, so Vorwürfe von Eltern.

  • Nachricht

    ZH: Ehemaliger Sportchef Erich Vogel verurteilt

  • Nur eine halbe S-Bahn

    Das Tessin hat seit dieser Woche eine neue S-Bahn-Linie - allerdings nur eine halbe. Eigentlich sollte die Strecke von Mendrisio in der Schweiz bis nach Varese in Italien führen. Doch im Grenzort Stabio endet die Fahrt. Italien hat die Vereinbarung mit der Eidgenossenschaft nicht eingehalten, die Bauarbeiten stehen still. Statt einer sofortigen Entlastung vom Individualverkehr für die Grenzregion stehen nun mindestens weitere zweieinhalb Jahre Bauzeit an.

  • Moutier muss sich entscheiden

    Wechselt die bernjurassische Grenzstadt Moutier zum Kanton Jura? Darüber entscheiden die Stimmbürger erst 2017. Die kommunalen Erneuerungswahlen am Wochenende sind aber bereits ein jurapolitisches Barometer. «Schweiz aktuell» mit einem Stimmungsbericht aus Moutier.

  • Nachrichten

    BE: Ostermundigen wehrt sich erfolgreich gegen Asylunterkunft ZH: Grosser Sachschaden bei Brand von Gewerbehaus BE: Drei Tatverdächtige nach Tötungsdelikt in Spiez festgenommen

  • Katzenjagd für Massenkastration

    Der Tierschutzverein vom Kanton Luzern führt in diesen Tagen eine grosse Massenkastration von verwilderten Katzen durch, die zu tausenden auf Bauernhöfen leben. Die wilden Tiere verbreiten Krankheiten und fördern die Inzucht bei Katzen. Bevor die Tiere kastriert werden können, müssen sie aber eingefangen werden.