Schweizer Filmwochenschau vom 20.9.1973

Die Schweizer Filmwochenschau galt in den Jahren zwischen 1940 und 1975 als ein Kernstück der politischen Information der Schweiz. Vom Bundesrat in Auftrag gegeben, informierte die Filmwochenschau über Aktualitäten aus Politik, Kultur, Wissenschaft, Technik, Sport und Unterhaltung.

Treffpunkt internationaler Motorradfahrer im Restaurant «Zur Eisenbahn» Hauenstein (von Rolf Lyssy)