Schweizer Filmwochenschau vom 31.12.1954

Neujahrswünsche von Bundesrat Max Petitpierre – Aktion Pausenapfel – Einbau Strassenbrücke zwischen Brunnen und Sisikon – Versuch Kehrichtverbrennungsanlage Bern – Neujahr im Zoo – Eishockey – Skispringen

Die Schweizer Filmwochenschau galt in den Jahren zwischen 1940 und 1975 als ein Kernstück der politischen Information der Schweiz. Vom Bundesrat in Auftrag gegeben, informierte die Filmwochenschau über Aktualitäten aus Politik, Kultur, Wissenschaft, Technik, Sport und Unterhaltung.