Integration

Wer sich in der Schweiz und auf dem hiesigen Arbeitsmarkt zurechtfinden will, muss sich mit den eidgenössischen Spielregeln auseinandersetzen.

Was das bedeuten kann, erfährt Moderatorin Nina Mavis Brunner u.a. im Gespräch mit dem 28-jährigen Farhad, der vor drei Jahren allein aus dem Iran in die Schweiz geflohen ist. Sein grösster Wunsch: Freiheit.