Der Bach der überschüttet

In der Nähe von Grosshöchstetten gibt es ein einen Schüpbachkanal. Ebenso liegt dort ein Dorf mit dem Namen Schüpbach. Es ist also davon auszugehen, dass der erste Namensträger am diesem Bach oder auf einem Hof in Schüpbach gewohnt hat. Es könnte aber auch ein Herkunftsname sein. 

Schrifttafel mit dem Namen Schüpbach.
Bildlegende: Heute gibt es gut 3000 Personen mit dem Namen Schüpbach. colourbox/SRF

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Andreas Burri